Hier finden Sie immer die aktuellen Spielberichte der

U 11 - Juniorinnen!

U 11-Juniorinnen Mannschaft der 2. Hälfte        06.05.2018


TuS Zülpich - Oberkasseler FV II 2:2 (0:2)

 

Am Samstag (05. Mai) hatten unsere U 11-Juniorinnen in der Blayarena die Zweitvertretung des FV Oberkassel zu Gast. Auf Bitten unserer Mannschaft fand das Spiel bereits um 09.30 Uhr statt, so dass sich die Gäste bereits um 07.30 Uhr auf den Weg machen mussten. Ein Dank geht deshalb an Oberkassel, dieser Bitte nachkamen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe. Leider konnte unsere Mannschaft zunächst ihre Chancen in der ersten Halbzeit nicht nutzen. Oberkassel konnte nach einem Gestochere mit 1:0 in Führung gehen und sogar die Führung ausbauen. In der zweiten Hälfte erzielte Carlotta Aldenkirchs den 1:2 Anschlusstreffer. Drei Minuten vor Schluss bekam unser Team einen Einwurf in Höhe des Strafraums. Lena Schmitz nahm sich den Ball und warf ihn in den Strafraum über unsere Carlotta Aldenkirchs. Sie drehte sich und lupfte den Ball über die exellent haltende Torhüterin von Oberkassel zum 2:2. Der Jubel war riesengroß. Auch unsere Torhüterin Enissa Bajrami hielt in diesem Spiel wieder prächtig. Einen Dank sprach Trainerin Sabine Vesper noch an Judith Seibold aus, die am Vortag von ihrer Klassenfahrt heimkam, und nur zwei Stunden später bei den U 15-Juniorinnen aushalf und am frühen Samstagmorgen bereits wieder spielte. Belohnt wurde sie nach dem freitäglichen Spiel mit einem Besuch einer amerikanischen Fast-Food-Kette.

 

Tore: Carlotta Aldenkirchs (2)

 

Es spielten:

Enissa Bajrami (TW), Alina Schwingen, Judith Seibold, Mona Abels, Julia Vondenhoff (C), Carlotta Aldenkirchs, Lena Schmitz

U 11-Juniorinnen beweisen Moral                      29.04.2018


TuS Roisdorf - TuS Zülpich 2:2 (2:0)

 

Am Samstag (28. April) führte der Weg der U 11-Juniorinnen nach Bornheim zum TuS Roisdorf. Nach dem sehr freundlichen Empfang wurde es ein sehr enges Spiel. Mitte der ersten Halbzeit gelang den Roisdorfer Mädchen die 1:0 Führung und nach einem Abwehrfehler erhöhten die Roisdorferinnen auf 2:0. Nach der Halbzeitpause wurde es noch enger. Lena Schmitz konnte mit einem Solo verkürzen. So stand es 1:2. Mitte der zweiten Halbzeit nahm sich Carlotta Aldenkirchs ein Herz, lief an der Seitenlinie entlang und brachte den Ball in die Mitte auf die mitgelaufen Lena Schmitz. Sie musste nur noch den Fuß hinhalten und unsere Mannschaft kam zum Ausgleich. Nun war Roisdorf wieder am Zug, aber sie scheiterten immer wieder an unserer Alina Schwingen im Abwehrzentrum. In den letzten drei Minuten kam die Zeit unserer Ersatztorhüterin Enissa Bajrami. Sie parierte einen Schuss der Roisdorferinnen so grade eben mit den Fingerspitzen, den Nachschuss parierte sie ebenfalls, bis unsere Judith Seibold den Ball ins Seitenaus klärte. Tolle Moral und toller Einsatz von allen Mädchen 

 

Tore: Lena Schmitz (2)

 

Es spielten:

Enissa Bajrami (TW), Alina Schwingen, Carlotta Aldenkirchs, Judith Seibold, Mona Abels, Loona Marquardt (C), Lena Schmitz, Emely Hemmerich

U 11-Juniorinnen fahren zum Pokalfinale         26.03.2018

 

Am Pfingstsamstag (19. Mai) fahren unsere jüngsten Mädchen zum DFB-Pokalfinale nach Köln. Vor dem Finale, im Rheinenergie Stadion, nehmen die Mädchen an einem der zehn parallel stattfindenden Mädchenturnieren auf den Stadionvorwiesen teil.

Nun wurde die Gruppeneinteilung bekannt. Unsere Mädchen spielen im ERGO Cup und treffen auf:

Grundschule Bernberg (Gummersbach), BW Berolina-Mitte 2 (Berlin), DJK Rhede, SF Berlebeck (Detmold), 

Garbsener SC (Wolfsburg)

U 11-Juniorinnen mit gutem Spiel                      23.04.2018


TuS Zülpich - FV Endenich 2:4 (2:0)

 

Am Samstag (21. April) stand das Rückspiel gegen den FV Endenich in der Blayarena an, nachdem man das Hinspiel noch mit 2:12 verloren hatte. Unsere Mädchen waren sehr motiviert und gingen durch Enissa Bajrami mit ihrem allerersten Tor in Führung. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Carlotta Aldenkirchs auf 2:0. Nach der Pause standen ganz andere Endenicher Mädchen auf dem Platz. Unsere Mannschaft wurde immer weiter hinten rein gedrückt und verlor am Ende mit 2:4. Trotzdem super gekämpft!

 

Tore: Enissa Bajrami, Carlotta Aldenkirchs

 

Es spielten:

Lena Schmitz (C), Enissa Bajrami, Carlotta Aldenkirchs, Alina Schwingen, Loona Marquardt, Judith Seibold, Mona Abels

 

Jenny herzlich Willkommen in unserer Mannschaft.

U 11-Juniorinnen gewinnen neue Bälle             20.03.2018

 

Durch die Teilnahme an einem Gewinnspiel der Postbank bekamen unsere U 11-Juniorinnen am Montag (19. März) neue Bälle. Trainerin Sabine Vesper hatte ihre Mannschaft bei der Aktion der Postbank beworben und wurde als einer von sieben Gewinnern gezogen. Während des Trainings kam Frau Stöcker von der Zülpicher Postbankfiliale, Kölnstraße, zum Team in die Blayarena und übergab Spielführerin Carlotta Aldenkirchs, die gleichzeitig auch Geburtstag hatte, ein Ballnetz mit 10 neuen Bällen. Der Dank der Mädchen richtet sich an Frau Stöcker und an die Postbank.

U 11-Juniorinnen machen großen Schritt          17.03.2018


SV SW Merzbach - TuS Zülpich 5:3
 

Obwohl unsere U 11-Juniorinnen am Freitag (16. März) das Spiel in Merzbach mit 3:5 verloren, war doch ein großer Sprung in der Entwicklung zu beobachten. Der 6:0 Sieg in Wachtberg letzte Woche war durch Einzelleistungen geprägt. Man versuchte zusammen zu spielen, hatten aber kaum Raumgewinn. In Merzbach war das ganz anders. Auch wenn man letztlich unterlag, klappte das Zusammenspiel viel besser. Die Mischung aus Torschuss aus der Ferne, Team- und Eigenleistung war gut anzuschauen. Unsere Mädels setzten das um, was im Training angesprochen und geübt wurde. Super gemacht. Weiter So!!

 

Tore: Carlotta Aldenkirchs (2), Lena Schmitz

 

Es spielten:

Enissa Bajrami, Judith Seibold, Carlotta Aldenkirchs, Alina Schwingen, Lena Schmitz, Emely Hemmerich, Loona Marquardt

U 11-Juniorinnen siegen in Wachtberg              10.03.2018


SV Wachtberg - TuS Zülpich 0:6 (0:2)
 

Zum ersten Pflichtspiel des Jahres ging es am Freitag (09. März) zum SV Wachtberg. Bei Sprühregen hatte Wachtbergs Ausnahmespielerin die erste Chance. Carlotta Aldenkirchs brachte unsere Mannschaft durch einen Weitschuss mit 1:0 in Front. Wiederrum Carlotta war es, die den 2:0 Halbzeitstand herstellte. Auch nach der Halbzeit traf sie noch dreimal, bevor Julia Vondenhoff zum 6:0 Endstand herstellte.

 

Tore: Carlotta Aldenkirchs (5), Julia Vondenhoff

 

Es spielten:

Enissa Bajrami, Judith Seibold, Julia Vondenhoff (C), Carlotta Aldenkirchs, Alina Schwingen, Lena Schmitz, Mona Abels

U 11-Juniorinnen testen                                      26.02.2018

 

Da ein geplanter Testspielgegner unserer U 11-Juniorinnen kurzfristig absagte, spielte unsere Mannschaft gegen die eigenen Eltern. In einem schönen Spiel setzten sich die Mädchen durch und schossen acht Tore. Auch Geschwisterkinder kamen zum Einsatz und der dreijährige Bruder eines Mädchens spielte auf den Schultern seines Vates mit.

 

Tore: Carlotta Aldenkirchs (4), Lena Schmitz (2), Julia Vondenhoff (2)

 

Es spielten:

Julia Lippe, Alina Schwingen, Loona Marquardt, Judith Seibold, Carlotta Aldenkirchs, Julia Vondenhoff, Lena Schmitz, Emily Hemmerich(C), Leon Vondenhoff, Leander Aldenkirchs

U 11-Juniorinnen mit knapper Niederlage         20.10.2017


TuS Zülpich - TuS Roisdorf 1:2 (0:1)

Am Donnerstag (19. Oktober) kam es zur Nachholpartie zwischen unseren U 11-Juniorinnen und dem TuS Roisdorf. Es war ein sehr enges Spiel, wo sich beide Torhüterinnen auszeichnen konnten. Zunächst einmal einen riesen Dank an Alina Schwingen und Carlotta Aldenkirchs, die zuvor mit der Schule zum Schulturnier waren. Sie hechteten aus dem Bus und legten einen Sprint ein, um zum Spiel rechtzeitig da zu sein. Im Spiel sah man eine "neue " Julia Vondenhoff. Dort scheint der Knoten geplatzt zu sein. Unsere Mädchen verloren mit 1:2

 

Tor: Carlotta Aldenkirchs

 

Es spielten:

Enissa Bajrami (TW), Mona Abels (C), Alina Schwingen, Fjella Göhr, Judith Seibold, Carlotta Aldenkirchs, Julia Vondenhoff, Emely Hemmerich

U 11-Juniorinnen gewinnen in Oberkassel        19.10.2017


Oberkasseler FV II - TuS Zülpich 0:4 (0:1)

Am Samstag (14. Oktober) ging für unsere U 11-Juniorinnen die Reise auf die andere Rheinseite nach Oberkassel. Zunächst aber kam noch der Schock. Torhüterin Enissa Bajrami kam verletzt von ihrer Klassenfahrt und konnte nicht spielen. Dennoch hatte man schnell Ersatz gefunden. Nach dem Kauf einer Torwarthose setzte sich der Tross in Richtung Oberkassel in Bewegung. Es wurde wärmer und wärmer und unsere Mädchen immer besser! Am Ende stand ein 4:0 Sieg für unsere Mannschaft. Carlotta Aldenkirchs machte ihre Tore 7,8 und 9.

Julia Vondenhoff, ihres Zeichens F-Juniorin, gab zwei Vorlagen und traf mit einem Schuß aus zehn Metern zum 4:0.

 

Tore: Carlotta Aldenkirchs (3), Julia Vondenhoff

 

Es spielten:

Jolina Bernhardt, Carlotta Aldenkirchs, Aleyna Sahin, Emely Hemmerich, Judith Seibold (C), Mona Abels, Julia Vondenhoff

Tolles Spiel der U 11-Juniorinnen                       17.09.2017


TuS Zülpich - SV Wachtberg 3:0 (1:0)

Ersatzgeschwächt durch fünf krankheitsbedingte Absagen gewannen unsere U 11-Juniorinnen am Samstag (16. September) das erste Meisterschaftsspiel gegen Wachtberg mit 3:0. Ohne Auswechselspielerin war es vor der Pause Julia Vondenhoff, die unsere Mannschaft in Führung brachte. Carlotta Aldenkirchs konnte in der zweiten Halbzeit ihre Schnelligkeit ausnutzen und legte zum 2:0 und 3:0 nach. Super gespielt!

 

Tore: Carlotta Aldenkirchs (2), Julia Vondenhoff 

 

Es spielten:

Franzi Herget, Carlotta Aldenkirchs, Enissa Bajrami, Jolina Bernhardt, Julia Vondenhoff (C), Mona Abels, Emely Hemmerich

U 11-Juniorinnen treffen Laudehr und Co.        03.09.2017

 

Zum Saisonauftakt hielt der heutige Samstag (02. September) für unsere U 11 - Juniorinnen ein ganz besonderes Bonbon bereit. Ohne ihr Wissen und in voller Montur traf man sich um 10:30 Uhr und es ging über die Autobahn nach Essen. Im Stadion an der Hafenstraße, wo einst Helmut Rahn spielte, stand der Bundesliga Auftakt der Frauen auf dem Plan. Es kam zu der Partie SGS Essen gegen FC Bayern München. Unsere Mädchen stellten die Einlaufkinds für den FC Bayern München. An Hand von Mandy Islacker, Simone Laudehr, Sarah Dräbnitz und Co. das Spielfeld zu Betreten war schon was Tolles. Die Kinder waren erstaunlich ruhig, umso aufgeregter waren die Eltern auf der Tribüne. Es wurde nur noch getoppt, als man Bundestrainerin Steffi Jones erblickte und sie sich während des Spiels Zeit für Autogramme und Fotos nahm. Nach dem Spiel ging es auf Autogrammjagd.

U 11-Juniorinnen treffen den FC Bayern             21.08.2017


Noch vor dem ersten Meisterschaftsspiel fahren unsere U 11-Juniorinnen zur SGS Essen, um dort am 02. September beim Live Spiel (WDR, 14 Uhr) der Essenerinnen in der Allianz-Frauenbundesliga an den Händen der Frauen des FC Bayern München einzulaufen. Nach dem Spiel können die Mädchen in den Katakomben auf Autogrammjagd gehen. Des weiteren wird der FC Bayern München mit unseren Mädchen ein Mannschaftsfoto machen. Das wird für unsere Mädchen ein einmaliges Erlebnis werden.

U 11                                                                      12.07.2017


TuS Zülpich - ? -:-

U 11-Juniorinnen